Artikelnummer: 18318


auf Lager


Ikonen, Diven und Grandseigneurs: Putumayos dritter Frankreich-Flirt.

Die Rendezvous des Labels Putumayo mit französischen Klängen sind legendär. In der Hörergunst rangieren die Kollektionen Paris und French Café unter allen CDs des bunten Labels ganz weit oben.

Nun wird die Erfolgsgeschichte fortgesetzt: Beim dritten Flirt mit la douce France tauchen die New Yorker tief in die Chanson- und Musettegeschichte Frankreichs ein, fördern Klassiker zutage, flirten mit Ikonen, Diven und Grandseigneurs. Sie lassen die unvergesslichen Evergreens von Serge Gainsbourg, Henri Salvador und Co. jedoch auch von frischen Stimmen aus der jungen Generation des Neochansons vortragen, parallel dazu werden spannende Seitenpfade in den Jazz oder ins Gipsy-Fach entdeckt. Von Juliette Gréco über den verführerischen Jazz einer Madeleine Peyroux bis hin zur Newcomerin Francesca Blanchard reicht die Bandbreite der Vokalinterpretinnen. Der niederländische Harmonikameister Martijn Luttmer ist ebenso dabei wie der legendäre Akkordeonist Norbert Slama.

Eine warmherzige und dynamische Revue.

  • La Valse Brune 2:47
  • J attendrai 2:57
  • La Javanaise 4:09
  • Jardin d Hiver 2:47
  • Les Parapluies De Cherbourg 3:25
  • Les Baleines Bleues 3:15
  • Nany 2:28
  • Sous Le Ciel De Paris 3:11
  • Confessin 2:39
  • Je Me Fais Des Idees 2:15
  • Cloviswing 3:18
  • Menilmontant 2:31

Gesamtspieldauer: 35:42 min



Versandgewicht: 0,13 Kg
EAN/ISBN/UPC: 0790248032627
Veröffentlichung: 2013