Artikelnummer: 1879


auf Lager


Eindringlich, spirituell, bewegend

Ein mehr als ungewöhnliches Musik-Projekt! Die Musik von Missa spannt einen Rahmen zwischen sakraler Chant-Musik und Ausflügen in die Weltmusik.

So verbindet Thomas Barquee hier gekonnt die liturgischen Gesänge der heiligen katholischen Messe mit den uralten Mantras aus Indien zu einer einzigartigen Komposition, die das Herz der spirituellen Sehnsucht berührt.

Eindringlich, spirituell und sehr bewegend.

Mit Thomas Barquee, Zoran Todorovic und Domonic Breaux.

Thomas Barquee spielt Keyboard und Bass und ist ein echter Hamburger Jung. Er hat eine Ausbildung am Piano, spielte mit 16 Jahren in einer Punk Rock Band und war bereits mit Mitte Zwanzig ein vielbeschäftigter Musiker. 1992 zog er auf der Suche nach neuer Inspiration nach L.A., wo auch seine eingeschlafenen Kundalini Yoga-Kenntnisse wieder erwachten, die er ein paar Jahre vorher in Indien erlernt hatte. Er entwickelte seinen eigenen Stil im Bereich der spirituellen Musik und hat bereits viele bekannte Größen und Alben dieser Musik-Szene produziert, wie z.B. Prem von Snatam Kaur oder A Game of Chants mit Seal.

  • Dona Nobis Pacem 8:06
  • Gloria 10:48
  • Kyrie 7:44
  • Mea Culpa 6:18
  • Salva Me 6:55
  • Communio 4:03
  • Lux 6:49
  • Amen 5:15

Gesamtspieldauer: 00:55:58 min


Versandgewicht: 0,11 Kg
EAN/ISBN/UPC: 0801898000420
Label: Spiritvoyage
Sprache: Englisch
Veröffentlichung: 2002