Artikelnummer: 10090


auf Lager


Neue Klangerlebnisse - Obertongesang mit indischen Einflüssen

Die indische Sängerin Aruna Sayeeram singt mit den beiden Obertonsängern und Musikern Christian Bollmann und Michael Reimann. Diese musikalische Begegnung ließ bis dahin unerhörte Klangsynthesen entstehen: Ragas und Dhrupad in Verbindung mit mehrstimmigem westlichem Obertongesang, Sandawa-Monochord-Pickings, japanischer Shakuhachiflöte, afrikanischen Wassertrommeln, australischem Didgeridoo, tibetischen Klangschalen, chinesischen Gongs, Blockflöte, Trompete und vielen anderen Instrumenten.

In dieser begeisternden Musik verschmelzen Intuition, Improvisation und musikalisches Handwerk in einer gemeinsamen Klang-Meditation. - Aufgenommen im Benediktinerkloster Königsmünster in Meschede.

Christian Bollmann, geb. 1949, studierte Trompete, Gesang, Schulmusik, Jazz, Neue und elektronische Musik in Köln. Seit 1969 Obertongesang und Meditation (Zen, Tai Chi, Sufimeditation). 1985 gründete er den Oberton-Chor Düsseldorf und realisierte zahlreiche Tourneen und Produktionen. Neben seiner musikalischen Arbeit als freier Musiker, Komponist und Dirigent leitet er mit seiner Frau Christiane das Fortbildungsprojekt Lebensschule Musik.

Michael Reimann, geb. 1951, studierte an der Kölner Musikhochschule Dirigieren und Chorleitung. 1988 Shakuhachi Studien in Japan. Lehrauftrag an der Musikhochschule Saarbrücken 1991-93. Klangforschung und Beschäftigung mit archaischen Instrumenten aus aller Welt sowie Obertongesang. Seit 1987 gibt er Kurse und Konzerte in ganz Europa. Freiberuflich als Komponist, Interpret eigener Werke und Schulungsleiter des Klangraum-Projektes tätig.

  • Thousands Names Of The Divine Mother1 5:24
  • Gopala 7:13
  • kalavati (Raga) 12:02
  • Kantamam 9:40
  • Thousands Names Of The Divine Mother 2 (Bonus Version) 7:29
  • Blessings 2:03
  • Kaljani (Raga) 16:11
  • Sunosuno 10:49
  • Nightingale (Of Geroldhausen) 3:25

Gesamtspieldauer: 01:14:16 min



Versandgewicht: 0,12 Kg
EAN/ISBN/UPC: 4029305191455
Label: Lichthaus Musik
Veröffentlichung: 23.02.1995