Diese Webseite verwendet Cookies. Diese sind entweder für bestimmte Shop-Funktionen notwendig oder sie verbessern die Benutzerfreundlichkeit der Seite. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x

Artikelnummer: 5970


auf Lager


Le Voyage De Sahar (CD)

Der tunesische Musiker Anouar Brahem und seine Kurzhalslaute werden auf dieser CD von dem französischen Akkordeonisten Jean-Louis Matinier und dem ebenfalls aus Frankreich stammenden Pianisten François Coutourier begleitet.
Dem Trio gelingt es, mit einer höchst ungewöhnlichen Kombination von Instrumenten Klangbilder zu entwerfen, die wie eine Fata Morgana am Scheidepunkt zwischen Morgenland und Abendland wirken. Sanft und entspannt, ja fast meditativ gibt Brahem in seinen Kompositionen die Melodien vor, ein komplexes Spiel aus tausendundeiner Möglichkeiten. Seine beiden Mitstreiter setzen dazu ihre eigenen Konturen, die einzig der Inspiration und Improvisation verhaftet scheinen: fernab jeglicher nostalgischer Orientalismen.
Thematisch unternimmt Brahem eine Reise von der Sahara bis hinauf in den arabisch geprägten Süden Spaniens, wo er in der ehemaligen Hauptstadt des Kalifats eintrifft. Bei solcher feinsinnigen Lyrik, wo man auch nach wiederholtem Hören immer neue Facetten entdeckt, lässt es sich trefflich träumen.

  • Sur Le Fleuve
  • Le Voyage De Sahar
  • L Aube
  • Vague
  • Les Jardins De Ziryab
  • Nuba
  • La Chambre
  • Cordoba
  • Halfaouine
  • La Chambre Var
  • Zarabanda
  • EtE Andalouse
  • Vague Var

Gesamtspieldauer: 01:03:00 hours


Versandgewicht: 0,12 Kg
CD Format: CD
Sprache: Französisch
Label: ECM
EAN/ISBN/UPC: 0602498746516
Veröffentlichung: 2006