Artikelnummer: 8237

Größe

auf Lager

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Jizo - der Glücksbringer

In Japan ist die Jizo-Figur sehr populär und beliebt. Als Glücksbringer ist sie überall im Alltag, am Straßenrand und in Gärten zu finden. Jizo gehört zu den beliebtesten Bodhisattva-Figuren.
 
Das Aussehen erinnert an einen kahlgeschorenen Mönch. Sein freundliches Lächeln macht ihn sympathisch. Jizu beschützt Kinder, Pilger und Reisende.
 
Die Jizo-Figuren sind ideal als Glücksbringer auf dem Schreibtisch oder Nachttisch, durch ihre Wetterfestigkeit auch sehr gut geeignet für den Garten und Balkon. Lesen Sie hierzu auch unsern Blogbeitrag "Glücksbringer gesucht?".

In zwei Größen 12,5 und 21 cm und zwei Ausführungen beige und grau erhältlich.

Material: Polyresin


Versandgewicht: 3,00 Kg
Höhe: ca. 21 cm

Feinste Handwerkskunst

Für die Herstellung von Kunstrepliken werden Meisterwerke aus den besten Museen der Welt als Vorbilder genommen - der Louvre, das British Museum, das Athener Nationalmuseum, das Ägyptische Museum in Kairo, das New Yorker Metropolitan Museum of Art und viele weitere.

Um die Statuen möglichst detailgetreu herzustellen, werden spezielle Materialien und Techniken verwendet. Das Material ist ein Kunststein (Polyresin), der in Gewicht und Anmutung mit echtem Stein vergleichbar. Es ist ein Granulat aus zerkleinerten Sand und Steinen, das mit Zement oder Harz gebunden ist.

Zu Beginn des Herstellungsprozesses wird ein Abbild des originalen Kunstwerkes von einem Bildhauer aus Ton, Stein oder Holz angefertigt.

Danach wird eine Silikonform hergestellt, aus der die Statue gegossen wird. So ist es möglich, dass das Endprodukt dieselben feinen Strukturen aufweist wie das Original.

Abschließend wird die Oberfläche in einem arbeitsintensiven Prozess von Hand bemalt. Erfahrene Künstler mit Liebe zum Detail lassen jede dieser außergewöhnlichen Skulpturen zu etwas ganz Besonderem werden.