Artikelnummer: 10108


auf Lager


Klanglandschaften für Vokalensemble

Dieses Album bietet Modelle zur Stimmbildung, Improvisation und kreativen Gestaltung mit Vokal-Klängen - kurz gesagt, Spielräume für die Stimme.

Als Kontrapunkt zu der meditativen Arbeit von Christoph Bollmann mit Obertönen führt der Stimmen-Zyklus POW! mit experimentellen Stimmklängen, Rhythmus, Freude und Expression in Bewegung und ins Lauschen.

Diese Stücke sind wie Mantren: Sie bewegen,  harmonisieren und stärken ganzheitlich Körper Geist und Seele und fördern somit über Klang und Bewegung die Ganzheit.

Christian Bollmann ist einer der renommiertesten deutschen Obertonmusiker. Inspiriert von seinen Asienreisen verbindet Christian Bollmann mit seinen Kompositionen u.a. Elemente aus dem Kulturkreis Chinas (Wu Wei und Tao) mit denen Tibets (Bardo und Untertongesang).

  • Beckenlied Brigebum/Hula 3:27
  • Watn Datn, Stimmen 3 2:06
  • Biene Maja goes space, Stimmen 2 4:42
  • Pow, Stimmen 1 7:53
  • Intro 0:11
  • Watn Datn Power Remix 2:04
  • Communication 8 Klangräume 5:17
  • Mundstück 6:44
  • Ocean, Ueo Ueo Ueo 6:15
  • Uididio, Jodler abwärts 6:58
  • Antigone 1 Strahl der Sonne 3:42
  • Antigone 2 Ungeheuer 2:32
  • Antigone 3 Vocal Fry 2:46
  • Antigone 4 Eros 1:36
  • Antigone 5 Danae 2:50
  • Antigone 6 Namenloser 3:19

Gesamtspieldauer: 01:02:22 min



Versandgewicht: 0,11 Kg
EAN/ISBN/UPC: 4029305191981
Veröffentlichung: 01.06.2003